Irmis Ehre von Robert Hültner

Produktion: BR 2008

Irmis Ehre von Robert Hültner

Produktion BR 2008: "Irmis Ehre," von Robert Hültner
Produktion BR 2008:
“Irmis Ehre,”
von Robert Hültner

Rudi Egger und Senta Pollinger haben dienstfrei erhalten, um an der Hochzeit eines gemeinsamen Bekannten teilzunehmen. Die beiden Beamten in der Kleinstadt Bruck am Inn kommen sich endlich ein Stückchen näher, als sie von der Tanzfläche gerufen werden: An der Flußlände ist eine Leiche gefunden worden.

Die Identität des Unbekannten klärt sich rasch: Der Tote war in München einschlägig bekannt – es ist ein Mann aus dem Rotlicht-Milieu, von dem bekannt war, dass dessen geistige Beschränktheit nur noch von seiner Brutalität übertroffen wurde. [The identity of the unknown person is quickly discovered. The deceased was known in Munich as a man from the red light district whose mental limitations were only exceeded by his brutality.]

Die öffentliche Meinung ist schnell mit Vermutungen bei der Hand, und einige schlecht beleumdete Stadtbewohner geraten ins Visier der Ermittler. Ging es um Revierkämpfe unter Zuhältern?

Das hiesige – eher harmlose – Rotlichtmilieu wird durchforstet. Vergeblich. Zum Ärger der Kripobeamten aus der Kreisstadt sind es die jungen Polizisten vor Ort, die auf die Spur des Täters kommen – und auf eine Episode im Leben der jungen Braut, an die diese nicht mehr erinnert werden möchte.

  • Autor: Robert Hültner
  • Regie: Ulrich Lampen
  • Dramaturgie: Katarina Agathos
  • Florian Karlheim: Rudi Egger
  • Brigitte Hobmeier: Senta Pollinger
  • Leopold Hornung: Richard Veitl
  • Michael Alexander Grimm: Ferdl Raab
  • Michael Schreiner: Siegfried Pframmer
  • Peter Weiss: Heinz-Rüdiger Hermann
  • Anna Clarin: Irmi
  • Stephan Bißmeier: Dr. Corbinius Faltermeier
  • Stephan Murr: Hubert
  • Andreas Buntscheck: Roland Janetschek
  • Peter Rappenglück: Schlögl
  • Gisela Schneeberger: Nanni
  • Wolfgang Maria Bauer: Czermak
  • Eisi Gulp: Schmerbeck
  • Thomas Holtzmann: Furthmüller
  • Anton Pointecker: Obermayer
  • Hans Kitzbichler: Arzt
  • Jörg Hube: Punz
  • Winfried Frey: Betz
  • Wolfgang Aigner: Hochzeitsgast

Audio CD, 1 page
Published November 21st 2008 by Der Hörverlag (first published June 14th 2008)
ISBN 386717332X (ISBN13: 9783867173322)
Language: German
http://www.ard.de/home/radio/Irmis_Ehre/883068/index.html

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.