Hörspiel des Jahres 1999

Hörspiel des Monats/Jahres 1999

Hörspiel des Jahres
Gespräche mit Lebenden und Toten
von Swetlana Alexijewitsch
bearbeitet von Frank Werner nach dem Buch
„Tschernobyl – Eine Chronik der Zukunft“
Regie: Ulrich Gerhardt
Produktion: SR/NDR/SFB-ORB/WDR


Dezember
Die Wahlverwandtschaften
Autor: Johann Wolfgang von Goethe
Bearbeitung: Walter Adler
Produktion: NDR


November
Unter dem Gras darüber
Autoren: Inge Kurtz und Jürgen Geers
Produktion: HR


Oktober
Bugs & Beats & Beasts
Autoren: Andreas Ammer und Console
Produktion: BR


September
Bei unserer Lebensweise ist es sehr angenehm, lange im voraus zu einer Party eingeladen zu werden
Autorinnen: Jane Bowles/Katharina Franck
Produktion: BR


August
Asylanten
Autorin: Susanne Amatosero
Produktion: DLR Berlin/NDR/SR


Juli
Take it or leave it
Autor: Raymond Federman
Bearbeitung: Ulrich Gerhardt
Produktion: BR


Juni
Sounds of Dancing
Autorin: Kaye Mortley
Produktion: HR


Mai
Jeff Koons
Autor: Rainald Goetz
Hörspielfassung: Oliver Sturm
Produktion: SWR/NDR


April
Mephisto
Autor: Klaus Mann
Bearbeitung: Michael Farin
Produktion: BR/MDR


März
Jenny
Autor: John von Düffel
Produktion: RB


Februar
Vinyl Coda
Autor: Philip Jeck
Produktion: BR


Januar
Gespräche mit Lebenden und Toten
Autorin: Swetlana Alexijewitsch
Hörspielbearbeitung: Frank Werner
Produktion: SR/NDR/SFB-ORB/WDR