“Testosteron,” von Peter Freiberg (Audioplay)

Produktion: WDR 2010

“Testosteron,” von Peter Freiberg

"Testosteron," von Peter Freiberg, WDR 2010
“Testosteron,” von Peter Freiberg, WDR 2010

Seit Wochen arbeitet Nadir Taraki undercover als Trainer in einem Fitnessstudio, umgeben von Sonnenbankbräune und Maori-Tätowierungen. Sein Chef ist ein Pole namens Arthur Kowallek, der im Verdacht steht, in ganz großem Stil mit Drogen und illegalen Anabolika zu handeln.

Als Nadir endlich den Abschlussbericht auf den Tisch legen will, teilt ihm sein Chef mit, dass sich sein Einsatz gerade verlängert hat: Eine junge Frau ist auf brutale Weise getötet worden und die Spur führt – zu Kowallek. Obendrein ist seine Freundin Sima mit einem eigenartigen Weichei von Mann beschäftigt.

  • Autor: Peter Freiberg
  • Regie: Claudia Johanna Leist
  • Komposition: Rainer Quade
  • Musik: Peter Harrsch
  • Dramaturgie: Martina Müller-Wallraf

Nadir verwickelt sich immer tiefer in die Machenschaften der Kowallek-Gang. Dabei erlebt er hautnah, dass mit künstlichem Testosteron versetzte Anabolika nicht nur Einfluss auf den Körper haben können, und was es bedeutet, “ein richtiger Mann” zu werden.

  • Mark Waschke: Nadir Taraki
  • Tanja Schleiff: Leonore Nadolny
  • Meriam Abbas: Sima Khalidi
  • Matthias Leja: Lenz
  • Rudolf Kowalski: Wilfried Suttner
  • Wotan Wilke Möhring: Jackie
  • Albert Kitzl: Arthur
  • Angelika Richter: Lea
  • Peter Davor: Hans
  • Jochen Schroeder: Leon
  • Franziska Petri: Vera

Während Nadir und seine Kollegen unter starkem inneren und äußeren Druck nach der Entführten suchen, taumelt ein verzweifeltes Junkie-Pärchen von Straftat zu Straftat, bis sich ihr Weg auf tragische Weise mit dem des entführten Mädchens kreuzt.

  • Volker Niederfahrenhorst: Boris/Mertens
  • Christian Tasche: Von Bruch
  • René Heinersdorff: Sascha
  • Camilla Renschke: Katrina
  • Oliver Brod: Roger
  • Axel Häfner: Bruno/Stimme
  • Ludger Burmann: Germaine

“Die Unsichtbare,” von John von Düffel

Produktion: RB 2009

Die Unsichtbare von John von Düffel

Bremen. Freimarkt – die fünfte Jahreszeit. Der Hanseat im Ausnahmezustand. Für die Bremer Polizei heißt das Dauereinsatz.

RB 2009, "Die Unsichtbare," von John von Düffel
RB 2009, “Die Unsichtbare,” von John von Düffel

Staatsanwalt Gröninger hasst den Trubel, während Kommissarin Evernich sich mit ihrer Tochter, Zuckerwatte und Liebesapfel ins Getümmel stürzt.

  • Autor: John von Düffel
  • Regie: Christiane Ohaus
  • Musik: Michael Riessler

Sie ignoriert sogar den Hilferuf eines besorgten Kleingärtners, der sich in seiner Laube fürchtet, nachdem bei ihm eingebrochen wurde. Kurze Zeit später ist er tot.

  • Marion Breckwoldt: Claudia Evernich
  • Markus Meyer: Dr. Kurt Gröninger
  • Fritz Fenne: Claas
  • Friedhelm Ptok: Stratmann
  • Klaus Herm: Dieckmüller
  • Peter Davor: Stanko
  • Peter Kurth: Scotti

Die Ermittlungen führen Evernich und Gröninger nicht nur auf den Freimarkt, sondern auf die Spur einer lange gesuchten Mörderin.

  • Wilfried Dziallas: Polizist auf der Bahnhofswache
  • Franziska Troeger: Schießbudenfrau
  • Peter Kaempfe: Schausteller
  • Ewgeny Titov: Osteuropäer
  • Lena Zipp: 17-Jährige